www.adventskalender.hessen.de
Bild

Hessen lebt Respekt

www.adventskalender.hessen.de

Respekt im Netz

Respekt im Netz
© Rawpixel - istockphoto.com

Die Themen Fake-News und Hass im Netz waren in diesem Jahr in aller Munde. Im Rahmen der Kampagne „Hessen lebt Respekt“ haben Mitglieder der Hessischen Landesregierung mit Jugendlichen über ihre Erfahrungen mit Hasskommentaren, Falschmeldungen und Cybermobbing gesprochen. Diese Diskussionen waren Teil des Projekts „Respekt digital“, in dem Schülerinnen und Schüler aus ganz Hessen in mehrtägigen Workshops medienpädagogisch geschult wurden. Im Mittelpunkt stand dabei die Identifikation von Fake News, der Umgang mit Hate Speech und die Produktion eigener Medienbeiträge. In den Intensivworkshops entstanden Filme, Tonbeiträge und Collagen, die das Thema „Respekt im Netz“ auf ganz vielfältige Art beleuchten.

www.adventskalender.hessen.de

Adventsgewinnspiel

Wie viele Jugendliche zwischen 12 und 19 Jahren in Deutschland haben bereits Erfahrungen mit Cybermobbing?

A: ein Drittel
B: die Hälfte
C: 20 Prozent


Hier erfahren Sie mehr zum Thema „Respekt digital“ und können einen Blick auf die Inhalte der Schülerworkshops werfen: hessenlink.de/respdig.

Gewinnchance

Sie haben das Rätsel geknackt? Dann brauchten Sie nur noch ein bisschen Glück, um unser Überraschungspaket zu gewinnen. Das Motto lautete "Hessen erleben und Hessen genießen".

Antwort: Die richtige Lösung ist Antwort A, etwa ein Drittel aller Jugendlichen in Deutschland haben bereits Erfahrungen mit Cybermobbing

Foto: © Hessische Staatskanzlei / Barbara Kleeblatt