www.adventskalender.hessen.de
Bild

Hessen lebt Respekt

www.adventskalender.hessen.de

Unser Mensch des Respekts:
Hilde Rektorschek

Hilde Rektorschek ist ein „Mensch des Respekts“
Hilde Rektorschek ist ein „Mensch des Respekts“. Die Auszeichnung wurde ihr durch Hessens Finanzminister Dr. Thomas Schäfer überreicht. © Hessisches Finanzministerium
www.adventskalender.hessen.de

Kultur für alle - unabhängig vom finanziellen Hintergrund: Dafür steht die Kulturloge Marburg e.V. und mit ihr die Initiatorin und Vorsitzende des Bundesverbands Kulturloge Hilde Rektorschek. Der Verein vermittelt Eintrittskarten für kulturelle Veranstaltungen, die von Sponsoren, Sozialpartnern, Veranstaltern und privaten Förderen bezahlt werden, an Menschen mit geringem Einkommen. Im Juli 2017 hat Finanzminister Dr. Thomas Schäfer Hilde Rektorschek für ihr vorbildliches Engagement als „Mensch des Respekts“ ausgezeichnet. Auch Sie können Förderer bei der Kulturloge Marburg werden und Menschen mit wenig Geld tolle Erlebnisse ermöglichen: www.kulturloge-marburg.de/foerderer-werden/.

www.adventskalender.hessen.de

Adventsgewinnspiel

Hessen hat ein reiches historisches und kulturelles Erbe, über das die Landesregierung seit Juni 2017 mit einer neuen Dachmarke informiert. Wie heißt sie?

A: Hessen lebt Kultur
B: Hessen liebt Kultur
C: Kultur in Hessen

Keine leichte Frage! Aber wir helfen Ihnen gerne ein bisschen: https://hessenlink.de/dachmarke

Gewinnchance

„Kultur für alle“ - oder zumindest für die Gewinnerinnen und Gewinner des Quiz - haben wir heute verlost: vier Tickets für die Ausstellung „Garten der Avantgarde“ im Museum Wiesbaden sowie den dazugehörigen Ausstellungskatalog und das Kinderbegleitheft. Gestiftet wurde der Preis vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst.

Die richtige Antwort ist C: Kultur in Hessen.

© Hessische Staatskanzlei / Barbara Kleeblatt